Neuigkeiten aus der Kanzlei

Neues Institut für Unternehmensnachfolge

Viele Unternehmen stehen in unserer Region Ostwestfalen vor einem Generationswechsel. Häufig sind die Betriebe mit dieser anspruchsvollen Aufgabe überfordert, zumal viele Details zu berücksichtigen sind. Ab sofort gibt es dafür einen qualifizierten Ansprechpartner: das neue Institut für Unternehmensnachfolge in...

mehr lesen

Informationsabend zu IPA am 18. November

Die fortschreitende Digitalisierung eröffnet auch für die Bauwirtschaft ungeahnte Möglichkeiten. Verbesserte Zusammenarbeit, optimierte Planungssicherheit und attraktive Gewinnpotenziale – diese Perspektiven eröffnet die Integrierte Projektabwicklung (IPA) als Weiterentwicklung des Konzeptes Building Information Modeling (BIM). Dazu informiert die Kanzlei am Rosentor...

mehr lesen

Hat die HOAI keine Zukunft mehr?

Große Unsicherheit herrscht bei Bauherren und Architekten nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur Höhe des Architektenhonorars. Die Richter haben die Mindest- und Höchstsätze der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) für rechtswidrig erklärt. Die Folgen dieses Urteils für...

mehr lesen

Digitales Bauen braucht andere Verträge

Auch in der Bauwirtschaft ist die Digitalisierung nicht aufzuhalten. Ein wesentlicher Baustein ist das Building Information Modeling (BIM), deren Ziel eine partnerschaftliche und zielgerichtete Zusammenarbeit im gesamten Bauprozess ist. Das geänderte Projektverständnis der Parteien zur Durchführung eines digitalen Bauprojektes...

mehr lesen

Wir sind auch aktuell für Sie da!

Trotz der aktuellen Entwicklung rund um den neuartigen Corona-Virus läuft der Betrieb in der Kanzlei am Rosentor weiter. Aufgrund der Verschärfung der Risikosituation bieten wir allen Klienten ab sofort gerne an, Besprechungstermine auch am Telefon oder per Facetime und...

mehr lesen

Veranstaltung am 1. April fällt aus

Aufgrund der dynamischen Entwicklung im Hinblick auf das neuartige Corona-Virus fällt die Informationsveranstaltung zum digitalen Bauen am 1. April aus. Über einen neuen Termin wird die Kanzlei am Rosentor alle Kunden und Interessenten frühzeitig informieren.

mehr lesen
Informationsabend-BIM

Informationsabend zu BIM am 1. April

Auch in der Bauwirtschaft ist die Digitalisierung auf dem Vormarsch. Ein wesentlicher Baustein ist das Building Information Modeling (BIM), deren Ziel eine partnerschaftliche und zielgerichtete Zusammenarbeit im gesamten Bauprozess ist. Die Kanzlei am Rosentor lädt alle Mandanten, Partner und Interessenten...

mehr lesen

Honorare für Architekten auch unter HOAI

Der Europäische Gerichtshof hat die Mindest- und Höchstsätze der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) für unwirksam erklärt. Für viele am Bau Beteiligten hat dieses Urteil erhebliche Konsequenzen. Die zentrale Neuerung: Ab sofort können Auftraggeber mit Architekten auch Honorare unterhalb...

mehr lesen
Kanzlei am Rosentor

Amtsnachfolge des Notariats Ostermann

Plangemäß hat Notar und Rechtsanwalt Christoph Frisch zum 1.9.2019 die Amtsnachfolge des Notariats von Michael Ostermann übernommen. Ostermann, der in Bürogemeinschaft mit der Kanzlei am Rosentor weiterhin als Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Familienrecht tätig sein wird, hatte die Altersgrenze für...

mehr lesen