Wirtschafts-, Arbeits- und Bankrecht

Als kompetente Kanzlei des Mittelstandes nehmen für viele Mandanten seit Jahren auch die Stellung einer „ausgelagerten Rechtsabteilung“ ein. Vom Arbeitsrecht über den Forderungseinzug bis hin zur Zwangsvollstreckung beraten wir Unternehmer und Entscheider in allen rechtlichen Fragen.

Beratung gewünscht?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:
Tel.: 05251/12310

Im Arbeitsrecht berät und vertritt Rechtsanwalt Dr. jur. Andreas Jolmes mit Unterstützung von Rechtsanwältin Diana Neufeld Arbeitgeber und Arbeitnehmer bei allen Problemen - von Abmahnung über Lohnzahlung bis hin zu Kündigung und Kündigungsschutz.

Rechtsanwalt und Notar Christoph Frisch berät zum Urheberrecht und zum gewerblichen Rechtsschutz als Teil des Rechts des geistigen Eigentums. Im Unterschied zum gewerblichen Rechtsschutz schützt das Urheberrecht persönliche geistige Schöpfungen, die eher aus dem künstlerischen Bereich herrühren. Zu den einschlägigen Regelungen gehören insbesondere das Patent- und Markenrecht sowie das Gebrauchsmuster- und Designrecht.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Urheberrecht und Lizenzvertragsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Markenrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Erstellung und Überprüfungen von Verträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Due Diligence
  • Kauf und Verkauf von gewerblichen Schutzrechten
  • Außergerichtliche und gerichtliche Verteidigung und Durchsetzung von gewerblichen Schutzrechten
  • Verteidigung und Durchsetzung wettbewerbsrechtlicher und urheberrechtlicher Unterlassungs- und Sekundäransprüche
  • Schutz vor (wettbewerbs- oder urheberrechtliche) Abmahnungen
  • Start-Up- und Existenzgründer-Beratung

Insbesondere in Finanzierungsfragen und in Bankgesprächen verfügen wir mit dem ehemaligen Kreditvorstand namhafter Genossenschaftsbanken und Sparkassen, Dr. jur. Bernhard Weber, über herausragende Expertise. Er berät Unternehmen, Investoren sowie Privatpersonen umfassend bei allen bankrechtlichen und Finanzierungsfragen.

Mit fachlicher Qualifikation und langjähriger Erfahrung gewährleisten wir eine optimale Lösung komplexer Fragestellungen, auch in ökonomischer Hinsicht. Neben den klassischen Bankverträgen geht es dabei um Vertragsgestaltungen im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Finanzprodukten sowie die Beratung im Geldwäschegesetz.

Bankrecht

  • Darlehensvertragsrecht
  • Widerruf von Darlehensverträgen
  • Darlehensgebühren bei Bausparverträgen
  • Missbrauch von EC- und Kreditkarten
  • Überprüfung von Vorfälligkeitsentschädigungen und Nichtabnahmeentschädigungen

Kapitalanlagerecht

  • Aktien
  • Anleihen
  • Offene und geschlossene Fonds
  • Grauer Kapitalmarkt
  • Mezzanine Finanzierungen (Genussrechte, Partiarische Nachrangdarlehen, Stille Beteiligungen)
  • Swaps
  • Schrottimmobilien
  • Zertifikate

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Diana Neufeld

Rechtsanwalt

Christoph Frisch

Notar und Rechtsanwalt