Gezielte Erweiterung des Expertenteams

Noch mehr Fachkompetenz unter einem Dach – unter diesem Motto hat die Kanzlei am Rosentor ihr Expertenteam gezielt erweitert. Mit Rechtsanwalt und Notar a. D. Dr. Klaus Schröder sowie Rechtsanwalt Fabian Henschke kann Kanzlei-Chef Christoph Frisch zwei weitere angestellte Rechtsanwälte im Team willkommen heißen. Mit diesem Zuwachs hat die Kanzlei am Rosentor ihre Leistungsfähigkeit nachhaltig gestärkt.

Als Spezialist für Familien- und Erbrecht ist Dr. Klaus Schröder in der Region bekannt für rechtssichere und elegante Lösungen. Viele Jahre übte er ehrenamtlich die Funktion als Vorsitzender des Paderborner Anwaltvereins aus. Die anerkannte Expertise von Dr. Schröder steht nun in der Kanzlei am Rosentor zur Verfügung. Beurkundungsvorgänge führt er nach Vollendung des 70. Lebensjahres im Zusammenwirken mit Notar Christoph Frisch durch.

Mit Fabian Henschke gehört ein aufstrebender Jurist, der die Zulassung als Rechtsanwalt von der Rechtsanwaltskammer Hamm im Januar 2021 erhalten hat, ebenfalls neu zum Kanzlei-Team. Passend zu seinem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht war er im Rahmen des juristischen Vorbereitungsdienstes unter anderem bei der renommierten Wirtschaftsberatungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers Legal AG tätig.

„Ich freue mich, mit Dr. Klaus Schröder und Fabian Henschke zwei Kollegen in der Kanzlei zu begrüßen, die das Team bereits nach kurzer Zeit enorm bereichern. Wir sind dadurch noch breiter und fundierter aufgestellt“, betont Rechtsanwalt und Notar Christoph Frisch.

Im Foto das erweiterte Team mit (von links) Christoph Frisch, Andreas Steenkolk, Dr. jur. Andreas Jolmes, Diana Neufeld, Dr. Bernhard Weber, Dr. Klaus Schröder und Fabian Henschke.

Team